Hans-Georg-Oetken-Halle wieder frei gegeben

Posted in Uncategorized by redakteur on 05 October 2020

Die Hans-Georg-Oetken-Halle steht dem Verein wieder zur Verfügung.

Es wurde eine weitere Tür direkt nach draußen eingebaut und somit der Belüftungsvorgabe entsprochen.

Folgende Auflagen sind allerdings zu beachten:

  • Eingang/ Ausgang durch den Hintereingang (zum Bouleplatz)

  • Gruppengröße beschränkt auf 10 Personen + Übungsleitung

  • Abstände von 2 Meter zwischen den Trainierenden ist einzuhalten

  • nach 45 Minuten ist eine Stoßlüftung von min. 5 Minuten zu erfolgen (d.h. Türen und Fenster öffnen)

  • Nach dem Training sind alle Gegenstände, die berührt wurden, zu desinfizieren

  • bis auf weiteres bitte umgezogen zum Sport erscheinen, da die Umkleidekabinen/ Duschen saniert werden

Außerdem gelten die allgemeinen Hygieneregeln und das Hygienekonzept vom TV Munderloh (Ausgang Schaukasten)